Browsed by
Monat: April 2019

Week 18 – Song 35: Dietro Casa

Week 18 – Song 35: Dietro Casa

Vive la music Ich bin immer noch auf der Suche nach der Antwort auf die Frage, warum Menschen gerne Musik machen. Wenn man in ein Orchester fragt, kommt bestimmt die Antwort wegen der Geselligkeit und des Gefühls, gemeinsam an einem Strang zu ziehen. Doch trotzdem beantworten das nicht die Frage, warum diese Menschen ausgerechnet Musik machen, schließlich gibt es dieses Gemeinschaftsgefühl auch beim Fußball oder Theater. Vielleicht gibt einem Musik die Möglichkeit, für einen Moment nicht an die Arbeit, an…

Weiterlesen Weiterlesen

Besuch von zu Hause

Besuch von zu Hause

Man hat kein Heimweh nach den Orten. Man hat Heimweh nach den Menschen. unbekannt Diesen Satz würde ich sofort unterschreiben. Das ist etwas, was ich bisher während den acht Monaten gelernt habe. Natürlich spielen die Straßen, die Häuser, die Bäume und die ganze Umgebung eine große Rolle beim Heimweh, aber eigentlich sind es vielmehr die Menschen, nach denen man sich sehnt. Besonders natürlich die Familie und ganz besonders die Eltern. Deswegen habe ich mich ganz doll gefreut, dass meine Eltern…

Weiterlesen Weiterlesen

Sizilianisches Essen

Sizilianisches Essen

Eine Woche Sizilien Meine italienische Mitbewohnerin Svetlana ist über Ostern nach Hause gefahren. Sie kommt von Sizilien und da wir schon oft darüber gesprochen hatten, dass ich doch mitkommen sollte, haben wir das kurzerhand so gemacht. Also habe ich vom 14.04.19 – 21.04.2019 sizilianische Luft geschnuppert. Während meiner Woche auf Sizilien habe ich so viel leckeres gegessen, was ich noch nie vorher gesehen habe und was typsich sizilianisch ist, sodass ich mich dazu entschieden habe, alles mal aufzuschreiben. Generell ist…

Weiterlesen Weiterlesen

Mein Sizilienurlaub – Alles in einem

Mein Sizilienurlaub – Alles in einem

Eine Woche Sizilien Meine italienische Mitbewohnerin Svetlana ist über Ostern nach Hause gefahren. Sie kommt von Sizilien und da wir schon oft darüber gesprochen hatten, dass ich doch mitkommen sollte, haben wir das kurzerhand so gemacht. Also habe ich vom 14.04.19 – 21.04.2019 sizilianische Luft geschnuppert. Italien ohne Sizilien macht gar kein Bild in der Seele: hier ist erst der Schlüssel zu allem. Johann Wolfgang von Goethe, Italienische Reise II, 13. April 1787 Ich weiß zwar nicht, ob Sizilien der…

Weiterlesen Weiterlesen

Week 17 – Song 34: Ci vuole un fiore

Week 17 – Song 34: Ci vuole un fiore

Da ich ja letzte Woche mit meiner italienischen Mitbewohnerin Svetlana auf Sizilien war, habe ich natürlich ein paar Wörter Italienisch gelernt. Das Ganze geht einfacher mit einem Lied, weshalb Svetlana mir das Kinderlied „Ci vuole un fiore“ (Es braucht eine Blume) gezeigt. Es geht darum, dass es für alles anfangs eine Blume braucht, hier geht’s zur Übersetzung. Da das Lied ein kleiner Ohrwurm ist, sind wir oft singend durch die Straßen gegangen, wobei uns die Leute manchmal ein wenig komsich…

Weiterlesen Weiterlesen

Der Markt in Palermo Ballaró

Der Markt in Palermo Ballaró

Während meiner Woche auf Sizilien war ich einige Male in Palermo und was auf jeden Fall zu meinen Highlights zählt ist der Markt Ballaró. Das erste Mal war ich dort an einem Montagnachmittag um ca. 17:00 Uhr. Die engen Gassen und die exotische Auswahl an Obst, Gemüse, Fisch und Fleisch haben mir sehr gut gefallen. Weil es allerdings schon so spät für einen Markt war, hatten viele Stände schon geschlossen und es war nicht viel Betrieb. Das zweite Mal waren…

Weiterlesen Weiterlesen

Italienische Ostern auf Sizilien

Italienische Ostern auf Sizilien

Eine Woche Sizilien Meine italienische Mitbewohnerin Svetlana ist über Ostern nach Hause gefahren. Sie kommt von Sizilien und da wir schon oft darüber gesprochen hatten, dass ich doch mitkommen sollte, haben wir das kurzerhand so gemacht. Also habe ich vom 14.04.19 – 21.04.2019 sizilianische Luft geschnuppert. Samstag, mein sechster Tag auf Sizilien Am Samstagmorgen sind Svetlana und ich noch einmal nach Palermo gefahren, um die Stadt weiter zu erkunden. In Palermo angekommen, haben wir zuerst gefrühstückt, ganz auf italienische Art…

Weiterlesen Weiterlesen

Italienischer Verkehr

Italienischer Verkehr

Oder wenn Stereotypen wahr werden Stereotypen sind so eine Sache. Eigentlich will man sie nicht, aber man hat sie. Sie sind ein verzerrtes Bild von etwas, was man nicht kennt, z.B. ein Land, in dem man noch nicht war. Dadurch entstehen Vorurteil, also man urteilt etwas, von dem man gar keine Ahnung hat. Das Beste ist also, wirklich Erfahrungen machen, denn dadurch werden Stereotypen meistens wiederlegt. Die französisch sprechenden Franzosen Aber manchmal ist dann doch etwas Wahres dran. Zum Beispiel…

Weiterlesen Weiterlesen

Mein fünfter Tag auf Sizilien: Endlich ins Meer!

Mein fünfter Tag auf Sizilien: Endlich ins Meer!

Eine Woche Sizilien Meine italienische Mitbewohnerin Svetlana ist über Ostern nach Hause gefahren. Sie kommt von Sizilien und da wir schon oft darüber gesprochen hatten, dass ich doch mitkommen sollte, haben wir das kurzerhand so gemacht. Also habe ich vom 14.04.19 – 21.04.2019 sizilianische Luft geschnuppert. Am Freitag war der Plan, endlich schwimmen zu gehen. Es hat mich nämlich ganz nervös gemacht, die ganze Zeit das Meer zu sehen und nicht schwimmen gehen zu können, weshalb ich mich schon sehr…

Weiterlesen Weiterlesen

Deutsches Kartoffelgratin und sizilianisches Street Food

Deutsches Kartoffelgratin und sizilianisches Street Food

Eine Woche Sizilien Meine italienische Mitbewohnerin Svetlana ist über Ostern nach Hause gefahren. Sie kommt von Sizilien und da wir schon oft darüber gesprochen hatten, dass ich doch mitkommen sollte, haben wir das kurzerhand so gemacht. Also habe ich vom 14.04.19 – 21.04.2019 sizilianische Luft geschnuppert. Am Donnerstag ging’s zur Abwechslung mal ins Innere der Insel. Der Onkel hat nämlich in der Nähe von Marineo ein Landhaus, das sie mir gerne zeigen wollten. Die Autofahrt hat ein wenig gedauert, aber…

Weiterlesen Weiterlesen

Wo das Meer den Horizont trifft

Wo das Meer den Horizont trifft

Eine Woche Sizilien Meine italienische Mitbewohnerin Svetlana ist über Ostern nach Hause gefahren. Sie kommt von Sizilien und da wir schon oft darüber gesprochen hatten, dass ich doch mitkommen sollte, haben wir das kurzerhand so gemacht. Also habe ich vom 14.04.19 – 21.04.2019 sizilianische Luft geschnuppert. Auch am Mittwoch war das Wetter spitze. Ich kann gar nicht verstehen, warum Svetlana und ihre Familie so oft drinnen sind, während draußen die Sonne scheint und angenehme Temperaturen sind. Aber wahrscheinlich ist das…

Weiterlesen Weiterlesen

Der zweite Tag auf Sizilien

Der zweite Tag auf Sizilien

Eine Woche Sizilien Meine italienische Mitbewohnerin Svetlana ist über Ostern nach Hause gefahren. Sie kommt von Sizilien und da wir schon oft darüber gesprochen hatten, dass ich doch mitkommen sollte, haben wir das kurzerhand so gemacht. Also habe ich vom 14.04.19 – 21.04.2019 sizilianische Luft geschnuppert. Mein zweiter Tag begann mit Keksen zum Frühstück und danach ging es gleich ans Auspacken der weiteren Umzugskartons. Um ca. 11:00 Uhr musste Svetlana zur Bank etwas erledigen, wobei ich mitgekommen bin. Da sie…

Weiterlesen Weiterlesen

Erste Impressionen aus Sizilien

Erste Impressionen aus Sizilien

Eine Woche in Sizilien Meine italienische Mitbewohnerin Svetlana ist über Ostern nach Hause gefahren. Sie kommt von Sizilien und da wir schon oft darüber gesprochen hatten, dass ich doch mitkommen sollte, haben wir das kurzerhand so gemacht. Also habe ich vom 14.04.19 – 21.04.2019 sizilianische Luft geschnuppert. Und auf einmal bin ich in Sizilien. Ich finde es immer noch ganz unfassbar, dass ich dank Svetlana die Möglichkeit bekomme, hier zu sein und mir gefällt es hier bisher sehr gut. Ich…

Weiterlesen Weiterlesen

Week 16 – Song 33: Viva Espana

Week 16 – Song 33: Viva Espana

Ich freue mich wahnsinnig, dass ich die Möglichkeit habe, morgen mit meiner italienischen Mitbewohnerin Svetlana nach Italien zu fahren. Sie wohnt auf Sizilien und fährt zu Ostern nach Hause. Und ich habe die Gelegenheit genutzt, mit ihr mitzufahren! Das finde ich nicht nur super, weil es eben Italien ist, sondern auch weil ich so die Möglichkeit bekomme, nicht nur der Touri zu sein. Ich glaube, Svetlana freut sich auch, mir ihr zu Hause zu zeigen und wir haben schon viel…

Weiterlesen Weiterlesen

My report on the European Solidarity Corps Peers Kick-off meeting

My report on the European Solidarity Corps Peers Kick-off meeting

After I already write a report in German, I did it now in English as well. What was the meeting about? The overall aim of this meeting was to build a community or network around the European Solidarity Corps (ESC). It was the first gathering together to explore options and discuss how this network should look like. How did I get there? In 2018, a EUSurvey was promoted through the ESC newsletter. I took part in this survey and indicated…

Weiterlesen Weiterlesen