Browsed by
Kategorie: Essen

alles über Essen in Ungarn, sowie Italien und auf der Welt

Die letzten Tage

Die letzten Tage

… meines Europäischen Freiwilligendienstes in Ungarn… …habe ich sehr genossen. Seit den Schulferien habe ich ja nur noch nachmittags im Jugendzentrum gearbeitet und selbst dort, war es nicht wirklich „Arbeit“, sondern mehr Spaß. Zum Beispiel haben wir zwei Brücken in Nagyvázsony angestrichen oder den „Chaosraum“ nebenan aufgeräumt. Vormittags hat jeder mehr oder weniger seine eigenen Sachen gemacht, ich habe mich um ein Zimmer in Passau gekümmert oder an Geschenken zum Abschied gebastelt. Das Riesenei Außerdem hatten wir noch Spaß mit…

Weiterlesen Weiterlesen

Mein See-you-soon Dinner

Mein See-you-soon Dinner

Bei Fekete Sereg ist es Tradition, dass wenn ein Freiwilliger wieder geht, ein gemeinsames Abendessen zu veranstalten. Nachdem ich schon die insgesamt sechs See-you-soon Dinner von meinen Mitfreiwilligen erlebt habe, ging es gestern zum Schluss zu meinem bzw. unseren See-you-soon dinner zum „Folly Arborétum“ in der Nähe von Badacsonyörs am Balaton. Das „Folly Arborétum“ ist wie der Name schon sagt ein Arboretum, aber da ich vorher gar nicht wusste, das so etwas exisitert, hier eine kurze Erklärung: ein Arboretum ist…

Weiterlesen Weiterlesen

Paprika – eine Grundlagendiskussion

Paprika – eine Grundlagendiskussion

Da ich gestern mit der italienischen Freiwilligen Louie 30 Minuten lang über das Thema diskutiert habe, denke ich, dass der Begriff „Paprika“ einen Artikel wert ist. Was kommt dir als erster in den Sinn, wenn du an Paprika denkst? Zumindest ich denke als erstes an die Gemüsepaprika, die es verschiedenen Farben gibt und, noch viel wichtiger, die nicht scharf ist. Um Missverständnisse zu vermeiden, hier ein Bild davon. Der oder die Paprika Die erste Verwirrung kommt schon gleich mit dem…

Weiterlesen Weiterlesen