Durchsuchen nach
Schlagwort: Cafés

Zwischen Ende und Anfang

Zwischen Ende und Anfang

Meine ersten Tage in Passau, vor dem Uni-Start Tschüss Eltern! Nachdem sich meine Mutter am Tag der Deutschen Einheit wieder auf den Weg nach Hause gemacht hat, habe ich den Tag genutzt, um mein Zimmer fertig einzurichten, meine Mitbewohner besser kennen zu lernen und auch um eine Runde Fahrrad zu fahren. Dabei bin ich runter in die Innenstadt und ein wenig am Donauufer entlang gefahren; durch die restlichen Schifffahrtstouristen hindurch. Das Wetter war leider kalt und verregnet, aber trotzdem hat…

Weiterlesen Weiterlesen

Von Cafés, Ersatzbussen und davon, dass wir irgendwann doch in Pécs angekommen sind

Von Cafés, Ersatzbussen und davon, dass wir irgendwann doch in Pécs angekommen sind

Da am 15. März ein ungarischer Nationalfeiertag ist und wir deswegen ein verlängertes Wochenende hatten, haben Svetlana und ich uns entschlossen, mal wieder ein bisschen rumzureisen. Natürlich ist das eine super Möglichkeit, aber auf der anderen Seite konnten wir dadurch an keinen Feierlichkeiten bezüglich des Nationaltages teilnehmen, was ich ein wenig schade fand. Der 15. März ist nämlich einer wichtigsten Feiertage in Ungarn, an dem an die Revolution 1848 gegen die Habsburger Monarchie gedacht wird. Ungarischer Nationalfeiertag am 15. März…

Weiterlesen Weiterlesen