Durchsuchen nach
Schlagwort: Wald

Prächtiges Passau

Prächtiges Passau

Seit zwei Wochen ist vorlesungsfreie Zeit, die Klausuren sind nun auch vorbei und ich kann mich auf meine Semesterferien freuen. Da ich keine Hausarbeit, keinen Essay o.Ä. schreiben muss, kann ich sogar von echten Semesterferien sprechen, die ich nun zwei Monate lang genießen kann. In der ersten vorlesungsfreien Woche habe ich drei Klausuren geschrieben und war wie alle meine Kommolitonen*innen den ganzen Tag mit Lernen beschäftigt, wodurch man sich nach der Klausur gefragt hat, was man auf einmal mit der…

Weiterlesen Weiterlesen

Wem Gott will rechte Gunst erweisen

Wem Gott will rechte Gunst erweisen

„Wem Gott will rechte Gunst erweisen, den schickt er in die weite Welt.“ Das Gedicht aus Eichendorffs „Aus dem Leben Taugenichts“ mit dem dazugehörigen Volkslied dürfte den meisten Deutschen bekannt sein. Wer keine Volkslieder mag, der hat die Novelle  dann bestimmt in der Schule durchnehmen müssen, in meinem Deutschunterricht kam es auf jeden Fall vor. 🙂 Wem Gott will rechte Gunst erweisen, den schickt er in die weite Welt, dem will er seine Wunder weisen in Berg und Wald und…

Weiterlesen Weiterlesen