Urlaub nur 25km weit

Urlaub nur 25km weit

Um das Urlaubsgefühl zu spüren braucht man überhaupt nicht weit weg fahren. Das einzige was man braucht ist gutes Wetter und gute Leute.

Am Samstag wollten die Mädchen aus Estland gerne zum Balaton fahren, da das letztes Wochenende aufgrund des schlechten Wetters leider nicht geklappt hat. Also sind wir um kurz vor zwölf mit dem Bus zuerst nach Veszprém und dann nach Balatonfüred gefahren. Da dort am selben Tag die Eröffnung der Sommersaison und eine Segelbootregatta stattgefunden hat, waren zum einen viele Segelboot auf den Wasser und viele Menschen auf dem Land. Außerdem war das Wetter spitze! Am Nachmittag hat sogar die Blaskapelle aus der deutschen Partnerstadt Germingen gespielt. Zu Mittag haben wir in einer Pizzeria gegessen bevor wir uns an das Ufer gesetzt haben. Da Svetlana momentan mit ihren Eltern in Budapest ist, waren wir zu fünft, was manchmal ein wenig blöd war, da sich die estnischen und portugiesischen Freiwilligen nur untereinander unterhalten haben, wobei ich natürlich nicht mitreden konnte. Aber was nicht ist, kann ja noch werden…

Schließlich sind wir um 15:30 Uhr zurück nach Veszprém gefahren. Während der Fahrt kam uns die Idee, dass wir gerne am Abend grillen wollen. Allerdings haben wir im Garten nur eine Feuerstelle und keinen Grill. XD Deswegen haben wir Rita nach einem Grill gefragt, aber so schnell hat sie nicht geantwortet. Wie gut, dass beim Supermarket Spar gerade die Grillwoche ist und ein Mini-Grill nur 3000HUF / 9€ gekostet hat. Da es geteilt durch 5 nur noch 1,80€ pro Person kostet, haben wir zugeschlagen. Natürlich war der Grill nicht sonderlich gut, aber er hat zumindestens seinen Zweck erfüllt.

Zu Hause haben wir gleich die Grillkohle angezündet, was auch gut war, da es natürlich ziemlich lange gedauert hat, bis die Kohle gebrannt hat. Vor allen Dingen hat uns der Brennspiritus gefehlt, aber Sonnenblumenöl war auch ein guter Ersatz. 🙂 Schließlich war alles fertig gegrillt und wir haben Abend gegessen. Natürlich hat auch der Alkohol nicht gefehlt und wir hatten viel Spaß an dem Abend!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.