Wo ist denn hier der Stoppknopf?

Wo ist denn hier der Stoppknopf?

Ja, das ist wirklich eine gute Frage, wenn man sich mal in manchen Bussen hier so umschaut. Manchmal gibt es nämlich nur einen einzigen Knopf, der sich über der Tür befindet. So etwas habe ich vorher noch nie gesehen und am Anfang habe ich immer gehofft, dass jemand anders auch an derselben Haltestelle wie ich aussteigen möchte. Aber mitlerweile weiß ich ja Bescheid!

Die Frage hat allerdings noch eine zweite Bedeutung. Denn wenn ich so über die vergangenen viereinhalb Monate nachdenke, dann frage ich mich wirklich, wie die Zeit so schnell vorbeigehen kann. Es gibt mal gute und mal schlechte Tage, es gibt mal aufregende und langweile Tage, es gibt mal schönes und mal graues Wetter und zack! fängt die Woche schon wieder von vorne an.

Und irgendwie kommt es mir auf der einen Seite so vor, als würde ich hier schon seit zwei Jahren leben, während ich mich auf der anderen Seite fühle, als wäre meine Ankunft erst gestern gewesen. Wie relativ die Zeit doch ist!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.